Autostart von NRPE unter Debian einrichten

Das NRPE INIT Script hat ja noch ein paar kleine Mankos, da die LSB Tags fehlen.

Folgende Schritte müssen hier durchgeführt werden:

nano -w /etc/init.d/nrpe

Folgendes muss unter den Kopf hinzugefügt werden:

### BEGIN INIT INFO
# Provides: nrpe
# Required-Start: $remote_fs $syslog
# Required-Stop: $remote_fs $syslog
# Default-Start: 2 3 4 5
# Default-Stop: 0 1 6
# Short-Description: The NRPE daemon
### END INIT INFO

Sollte dann also komplett so aussehen:

#!/bin/sh
# Start/stop the nrpe daemon.
#
# Contributed by Andrew Ryder 06-22-02
# Slight mods by Ethan Galstad 07-09-02
### BEGIN INIT INFO
# Provides: nrpe
# Required-Start: $remote_fs $syslog
# Required-Stop: $remote_fs $syslog
# Default-Start: 2 3 4 5
# Default-Stop: 0 1 6
# Short-Description: The NRPE daemon
### END INIT INFO

Danach noch folgende Befehl absetzen:

update-rc.d nrpe defaults

Das war’s auch schon wieder :)

Share

Hinterlasse einen Kommentar

Name: (erforderlich)

eMail: (erforderlich)

Website:

Kommentar: